SEMINARE

Rechtsanwalt Michaelis leitet seit vielen Jahren bundesweit regelmäßig Vortragsveranstaltungen für namhafte und renommierte Veranstalter und Institutionen in den Spezialmaterien Architektenrecht, Baurecht, Ingenieurrecht, Vergaberecht, Bauträgerrecht und Projektsteuerungsrecht.

Rechtsanwalt Michaelis führt regelmäßig auch Inhouse-Vortragsveranstaltungen durch.

Darüber hinaus ist Rechtsanwalt Michaelis Lehrbeauftragter für privates Baurecht für das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobillienwirtschaft (EBZ) und für  fachspezifische Meisterlehrgänge.

Unter anderem für folgende Institutionen ist Rechtsanwalt Michaelis als Referent und Dozent regelmäßig tätig.

Überdies ist Rechtsanwalt Michaelis baurechtlicher Fachbuchautor:
  • Feuerabend/Michaelis,
    Bauleiter- Handbuch Auftraggeber, 3. Auflage 2013
Darüber hinaus rezensiert Rechtsanwalt Michaelis regelmäßig baurechtliche Fachbücher u.a. in der Zeitschrift Baurecht, wie exemplarisch:
  • Franke/Kemper/Zanner/Grünhagen, VOB-Kommentar, 4. Auflage 2011, Baurecht 2011, 1769
  • Drittler, Nachträge und Nachtragsprüfung beim Bau- und Anlagenbauvertrag, 2. Auflage 2013, Baurecht 2013, 1228 ff.
  • Vygen/Joussen/Lang/Rasch, Bauverzögerung und Leistungsänderung, 7. Auflage 2015, Baurecht 2015, 1610 f.
  • Locher / Koeble  / Frik, Kommentar zur HOAI, 13. Auflage 2017, Baurecht 2017, 1303 ff
Schließlich führt Rechtsanwalt Michaelis ständig Besprechungen von höchstrichterlichen Entscheidungen durch und schreibt baurechtliche Aufsätze, z.B.:
  • SSB-Newsletter
  • Zeitschrift Baufach
  • Die Wohnungswirtschaft
  • Mitglieder-Magazin Blickpunkt